Startseite > Fächerangebot > Basiskurse > Rhythmus mit Perkussionsinstrumenten
Dienstag, 17. Oktober 2017

Rhythmus mit Perkussionsinstrumenten

In diesen Kursen in Kleingruppen soll das Gefühl für den musikalischen Puls und verschiedene Rhythmen vertieft und weiterentwickelt werden. Gespielt wird auf Perkussionsinstrumenten wie Trommeln, Holzblöcken, Timbales, auf dem Xylophon und der Djembe.

Im Zusammenspiel werden verschiedene Rhythmen aufgebaut und kleine Musikstücke einstudiert. Dabei erarbeiten sich die Kinder elementare rhythmische Kenntnisse wie Notenwerte, Taktgefühl, Dynamik (Lautstärke), das Gefühl für Tempo und verschiedene Klangfarben.

Dieser Basiskurs ist ein idealer Vorbereitungskurs für den Instrumentalunterricht. Denn Rhythmus spielt in der Musik eine zentrale Rolle und rhythmische Sicherheit bietet eine entscheidende Grundlage für gute musikalische Interpretation.

Eintritt ab der 1. Primarstufe möglich.

Dokumente für Basiskurse

Anmeldung-Basiskurse-Musikschule.pdf

Bitte die Anmeldung ausdrucken und uns ausgefüllt zusenden. Vielen Dank.