Startseite > Fächerangebot > Basiskurse > Musikgarten
Dienstag, 17. Oktober 2017

Musikgarten

In diesem Fachbereich werden die Kinder über Musik und Bewegung in ihrer ganzen Persönlichkeit und in ihrer sozialen Entwicklung gefördert.

Mit dem Eintritt der Kinder in das 2. Kindergartenjahr besteht die Möglichkeit, an der Musikschule den Gruppenkurs "Musikgarten" zu besuchen. Die Kurse werden am freien Dienstagnachmittag durchgeführt. In Schönenbuch findet dieser Kurs am Montagnachmittag statt. In den Tageskindergärten wird der Musikgarten in den Stundenplan integriert.

Was bietet der Musikgarten Ihrem Kind?

Gerade in der Vorschulzeit sind die Kinder für das musikalische Lernen sehr empfänglich. Es ist wichtig, ihnen in dieser Zeit eine Vielzahl von musikalischen Anregungen zur Verfügung zu stellen.

Über das gemeinsame Singen und Sprechen, Bewegen und Tanzen, Spielen und Hören vertiefen die Kinder ihr musikalisches Erleben, erwerben musikalische Grundlagen und erweitern ihre Ausdrucksmöglichkeiten.

Für Kinder, die an der Musikschule Allschwil bereits ab der 1. Klasse nach erfolgter Eignungsabklärung ein Instrument erlernen möchten, ist der Besuch des Musikgartens Voraussetzung. Auch für den Einstieg in unser weiteres Basiskurs-Angebot (ab der 1. Klasse) ist der Besuch dieses Kurses mehr als empfehlenswert.
Die Inhalte dieses Kurses werden im integrierten musikalischen Grundkurs der Primarschule aufgenommen und weitergeführt. Gerade in der Musik ist die beständige Auseinandersetzung über einen längeren Zeitraum von Bedeutung.

Die Kurse sind kostenpflichtig und finden wöchentlich als 45-Minuten-Lektion statt.

Das Musikschulsekretariat und die Schulleitung stehen für Rückfragen jederzeit gerne zur Verfügung.

Dokumente für Basiskurse

Anmeldung-Basiskurse-Musikschule.pdf

Bitte die Anmeldung ausdrucken und uns ausgefüllt zusenden. Vielen Dank.

 

Musikgarten

Spielerisch tauchen die Kinder ein in die Welt der Musik, Klänge und Rhythmen.